Kabeltragsysteme mit Magnelis Beschichtung sorgt für höheren Korrosionsschutz

Dieses Mal geht es bei eldax um das revolutionäre Material Magnelis!

Die Kabelrinnen-Produkte mit dieser innovativen Beschichtung eignen sich perfekt für den Einsatz bei PV-Anlagen oder generell bei Anlagen rund um die erneuerbare Energie

Magnelis ist eine neu entwickelte Metallbeschichtung, die im Korrosionsschutz neue Maßstäbe setzt.

Also warum sollten Sie Magnelis in Betracht ziehen?

Vorteile mit dem Produktsortiment aus Magnelis:

  • Die Oberfläche enthält Magnesium und Aluminium und schützt damit optimal vor Korrosion
    (mind. 3-fach besser als verzinkter Stahl in Außenanwendungen).
  • Dabei hat Magnelis zusätzlich die Vorteile einer normalen Zink Beschichtung, und kann durch seine selbst regenerierende Eigenschaft auch besonders exponierte Schnittkanten effektiv schützen.
  • Die Herstellung ist kosteneffizienter als tauchfeuerverzinkter Stahl.
Informieren Sie sich über unsere Kabeltragsysteme

Zertifizierung Spezialbeschichtung

Diese zertifizierte Beschichtung ist bei Kabelrinnen (Bezeichnung: KFL Breite 50, 100 und 200mm) sowie dazugehörige Deckel (Bezeichnung: PKL) in unserem Hause erhältlich.

Es gibt also viele gute Gründe, warum man sich für dieses Produkt entscheiden sollte…
Das eldax Team berät Sie gerne!


Produktionswerkstätte unserer Kabeltragsysteme BAKS

Um Video anzusehen, bitte Marketing Cookies akzeptieren.

Cookies anpassen

Wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +43 7662 5051 oder per mail info@eldax.at