Termination clamp Abschlussklemmen für flexible Kabelinstallation

Das Design von Centaur eignet sich häufig für flexible Kabelinstallationen, bei denen die Wärmeausdehnung des Kabels durch einen induzierten Durchhang des Kabels zwischen den Klemmen ausgeglichen wird. Für Abschnitte von Kabelstrecken, in denen eine steifere Verbindungstechnik erforderlich ist, wie z. B. Verbindungsstellen, Abschlüsse und scharfe Ecken, bietet Ellis Abschlussklemmen an, die einen hohen Widerstand gegen axiale Kabelschubkräfte bieten. Abschlussklemmen werden normalerweise entsprechend den spezifischen Projektanforderungen geliefert, wobei die Anforderungen an den axialen Widerstand der Klemmen und die kabelspezifischen Klemmendruckgrenzen bei der Konstruktion berücksichtigt und von der hauseigenen Testeinrichtung von Ellis überprüft werden.


Produktmerkmale Centaur Trefoil

Termination clamp-Wärmeausgleichsklemme mehrfach eldax SYSTEMS | © Ellis Patents
  • Maßgeschneiderte Kabelklemmen, die zur Begrenzung hoher thermomechanischer Kräfte entwickelt wurden.
  • Normalerweise aus Aluminium der Serie 6000 gefertigt.
  • Die Axialkraftfestigkeit liegt normalerweise zwischen 10 kN und 60 kN und ist projektspezifisch ausgelegt.
  • Auf Projektbasis konzipiert, um spezifische Lastwerte und maximale Kabeldruckanforderungen zu erfüllen.

 

Typische variable Konstruktionsparameter, die an die Lastanforderungen und Kabeldruckbeschränkungen angepasst werden.


Wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +43 7662 5051 oder per mail info@eldax.at