Trident Kabelklemme

Um Video anzusehen, bitte Marketing Cookies akzeptieren.

Cookies anpassen
  • Hergestellt aus hochfestem, glasverstärktem Nylon (GFN) oder rausch- und fumearmen (LSF) Nylon
  • 1- oder 2fache Schraubenbefestigung der Halterung möglich
  • Die Formgebung der Halterung stellt sicher, dass die Kabel in einer 3er Kabelverlegung über den gesamten Bereich gehalten werden.
  • Kurzschlusstext und mechanische Prüfung nach IEC 61914

 

Produkt PDF


Spezifikationen Trident
Artikel GFN Artikel LSF Kabel Ø in mm W in mm H in mm D in mm P in mm Fixierung Gewicht in g
TR24-29GFN TR24-29LSF 24-29 122 91 77 92,5 M10 360
TR27-32GFN TR27-32LSF 27-32 126 95 77 98,5 M10 370
TR30-36GFN TR30-36LSF 30-36 134 104 77 104,5 M10 383
TR34-41GFN TR34-41LSF 34-41 144 112 77 114,5 M10 485
TR39-47GFN TR39-47LSF 39-47 156 124 77 125 M12 568
TR45-54GFN TR45-54LSF 45-54 172 138 77 145 M12 666
TR52-62GFN TR52-62LSF 52-62 190 153 77 160,5 M12 793
TR60-72GFN TR60-72LSF 60-72 215 177 98 182 M12 1100
TR69-83GFN TR69-83LSF 69-83 238 198 98 205 M12 1300
Ergebnisse
Eigenschaft Klassifizierungsklausel IEC 61914 Einheiten Klassifizierung Testdaten
Kabelhaltertyp 6.1.2 Verbundswerkstoff -40 bis 120 (GFN) -60 bis 60 (LSF)
Temp. zur dauerhaften Anwendung 6.2 °C -40 bis -60
Korrosionsbeständigkeit 6.5.2 N/A N/A
Wirkungsbewertung 6.3.5 Sehr schwer Bestanden (GFN) Schwer (LSF)
Flammenausbreitungstest 10.0, 10.1 ANWENDUNGSZEIT ≥30s Bestanden
Axiale Tragzahl 6.4.3, 9.4 Newtons (N) 1100 (GFN) 1500 (LSF)
Seitenlasttragzahl 6.4.2, 9.3 Newtons (N) Horizontale - 2250N Vertikale - 2250N (GFN) | Horizontale - 2250N Vertikale - 2250N (LSF)
Beständigkeit gegen elektromechanische Kräfte (Kurzschlussprüfung) 6.4, 6.4.5, 9.5 Kabelhalter im Abstand von 600mm (überstehen mehr als einen Kurzschluss) 94kA (Report No. PDL -18.071.5) CABLE OD = Ø36mm (GFN) | N/A (LSF)
UV-Beständigkeit 6.5.1.2 Xenon-Bogenverfahren A bestanden

Trident Kabelhalter wurden in Übereinstimmung mit der Internationalen Norm „Kabelhalter für elektrische Installationen” IEC 61914:2021 getestet. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Prüfwerten um Maximalwerte handelt und dass
für Ihre Anwendung geeignete Sicherheitsfaktoren verwendet werden sollten.


Wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +43 7662 5051 oder per mail info@eldax.at