Centaur single - der robuste kurzschlussfeste Alu-Kabelsattel

Um Video anzusehen, bitte Marketing Cookies akzeptieren.

Cookies anpassen
Die Centaur-Kabelklemme wurde gemäß IEC 61914 entwickelt, getestet und hergestellt. Centaur besteht aus einem stranggepressten und gepressten Aluminiumsattel und einem klappbaren Aluminium-Übergurt. Die Krümmung des Sattels nimmt die Wärmeausdehnung des Kabels auf und die Enden des Sattels sind aufgeweitet, sodass das Kabel unter keinen Umständen mit einer scharfen Kante in Berührung kommt. Der Übergurt verfügt über eine raucharme und halogenfreie (LSOH) Materialauskleidung. 
 

Produktmerkmale Centaur Single

Kabelklemme Centaur Single - eldax SYSTEMS | © Ellis Patents
  • Gewölbter Sattelhalter für durchhängende Kabelinstallationen
  • Drehpunkte ermöglichen eine teilweise Drehung des Sattels nach oben und unten und von links nach rechts über seine Länge
  • aufklappbarer Kabelschelle erleichtert die Installation
  • Als Option können an den Enden es Sattels Kabelrollen für den Kabelzug positioniert werden.
  • Kurzschluss- und mechanisch geprüft nach IEC 61914

 

Download Produkt PDF

Spezifikationen Centaur Single
Artikel Nr. Kabel Ø min.-max. W H Sattellänge Sockelbefestigung
CS100-112 100-112 244 205 400, 600 oder 800 1 x M16
CS108-122 108-122 244 212 400, 600 oder 800 1 x M16
CS120-132 120-132 244 221 400, 600 oder 800 1 x M16
CS128-142 128-142 244 233 400, 600 oder 800 1 x M16
CS140-152 140-152 272 240 400, 600 oder 800 1 x M16
CS148-162 148-162 272 253 400, 600 oder 800 1 x M16

Alle Befestigungsschrauben bestehen aus Edelstahl der Güteklasse A4-70. Um die Möglichkeit einer galvanischen Korrosion auszuschließen, werden alle unterschiedlichen Metalle durch spritzgegossene Trennscheiben voneinander isoliert. Centaur kann mit verschiedenen starren oder flexiblen Montageanordnungen geliefert werden.

Installationsanleitung

Testzusammenfassung

Ergebnisse
Eigenschaft Klassifizierungsklausel IEC 61914 Einheiten Klassifizierung Testdaten
Klampentyp 6.1.3 Verbundwerkstoff -
Temp. zur dauerhaften Anwendung 6.2 °C -40 bis +60
Korrosionsbeständigkeit 6.5.2.2 Verweis auf Ellis -
Wirkungsbewertung 6.3.5 Sehr schwer Bestanden
Flammenausbreitungstest 10.0, 10.1 Anwendungszeit ≥ 30s Bestanden
Axiale Tragzahl 6.4.3, 9.4 Newtons (N) Verweis auf Ellis
Seitenlasttragzahl 6.4.2, 9.3 Newtons (N) Verweis auf Ellis
Beständigkeit gegen elektromechanische Kräfte (Kurzschlussprüfung) 6.4, 6.4.4, 9.5 CENTAUR-KLAMPEN AUF 8,4 M MIT RIEMEN AN DEN MITTELPUNKTEN 163kA (REPORT No. KEMA-313-08) PHASE SPACING = 800mm
UV-Beständigkeit 6.5.1.2 UV-Beständig DER METALLRAH- MEN SCHÜTZT ALLE POLYMERKOMPONENT- EN.

Centaur Kabelhalter wurden in Übereinstimmung mit der Internationalen Norm „Kabelhalter für elektrische
Installationen” IEC 61914:2015 getestet. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Prüfwerten um Maximalwerte handelt und dass für Ihre Anwendung geeignete Sicherheitsfaktoren verwendet werden sollten.

Das Centaur Design kann an bestimmte Last- oder Funktionsanforderungen angepasst werden.

Bitte kontaktieren Sie eldax für weitere Informationen.

Wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +43 7662 5051 oder per mail info@eldax.at