Solus Kabelklemme

  • Bereich bietet Platz für Ø 19 - Ø 75mm Kabel
  • Ein- oder Zweifache Schraubenbefestigung der Halterung möglich
  • Kurzschlusstest und mechanische Prüfung nach IEC 61914 
  • Einzel- Oder Doppelbolzenbefestigung
  • Hergestellt aus hochfestem, hitzestabilisiertem, raucharmem, halogenfreiem, glasfaserverstärktem Polyamid oder nicht glasfaserverstärktem Polymer

 

Produkt PDF


Spezifikationen Solus Kabelklemme
Artikel Nr. Kabel Ø min.-max. Innengröße in mm Kabelbreite Ø min.-max. W in mm H in mm D in mm A in mm P in mm Ø Gewicht
SL25- 38GFN 25-38 3 19-32 100 80 60 24 60 M12 285
SL36- 52GFN 36-52 3 30-46 116 95 60 24 75 M12 356
SL49- 75GFN 49-75 3 43-69 138 124 60 26 95 M12 485
SL25- 38LSF 25-38 3 19-32 100 80 60 24 60 M12 232
SL36- 52LSF 36-52 3 30-46 116 95 60 24 75 M12 287
SL49- 75LSF 49-75 3 43-69 138 124 60 26 95 M12 395

HINWEIS: FÜR KLEMMEN MIT AUSKLEIDUNG FÜGEN SIE DAS SUFFIX „L“ HINZU, WIE IN SL25-38GFNL

Polymerer-Auskleidung kann mitgeliefert werden.

Ergebnisse
Eigenschaft Klassifizierungsklausel IEC 61914 Einheiten Klassifizierung Testdaten
Kabelhaltertyp 6.1.2 Verbundswerkstoff -
Temp. zur dauerhaften Anwendung 6.2 °C -60 bis +60 (LSF) -60 bis +120 (GFN)
Wirkungsbewertung 6.3.5 Sehr schwer Bestanden
Flammenausbreitungstest 10.0, 10.1 Flammenausbreitungstest ≥ 30s Bestanden
Axiale Tragzahl 6.4.3, 9.4 Newtons (N) Verweis auf Ellis
Horizontal - 2250N Vertikal - 2250N 6.4.2, 9.3 Newtons (N) Verweis auf Ellis
Beständigkeit gegen elektromechanische Kräfte (Kurzschlussprüfung) 6.4, 6.4.5, 9.5 Kabelhalter im Abstand von 300mm (überstehen mehr als einen Kurzschluss) 157kA (Report No. PDL 22.079.02) CABLE OD = Ø35mm PHASE SPACING = 125mm (LSF) | 164kA (Report No. PDL 22.079.01 CABLE OD = Ø35mm PHASE SPACING = 125mm (GFN)

Die Solus-Kabelklemmen wurden in Übereinstimmung mit der Internationalen Norm „Kabelhalter für elektrische Installationen” IEC 61914:2021 getestet. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Prüfwerten um Maximalwerte handelt und dass
für Ihre Anwendung geeignete Sicherheitsfaktoren verwendet werden sollten.

Hinweis

Die Version mit Auskleidung weist eine geringere Leistung als die Standardversion auf: 

 

  1. Temperaturbereich von -60 bis +85°C
  2. Die axiale Leistung ist geringer als bei der Standardversion. Kontaktieren Sie bitte eldax SYSTEMS für weitere Informationen.

Wir beraten Sie gerne

Telefonisch unter +43 7662 5051 oder per mail info@eldax.at